Kinder bei der Baumpflanzaktion

Eine Aktion für Bäume in Nordost-Brasilien

Die aktion hoffnung bittet um Spenden, um im Nordosten Brasiliens die Pflanzung, Aufzucht und Verteilung von Baumsetzlingen zu unterstützen. In den letzten Jahren haben es unsere Projektpartner, die „Assoçião de Formação de Icentivo para o Nordeste Karente (AFINK)“ und „Projekte für arme Menschen e.V.“ in Deggendorf geschafft, mehrere Hunderttausend Setzlinge aufzuziehen und zu verteilen. Ende 2021 konnte so der 1 Millionste Baum gepflanzt werden!

Ziele des Projektes sind:

  • Sensibilisierung der lokalen Bevölkerung zu nachhaltigerem Umgang mit der natürlichen Umwelt
  • Regionale Bekämpfung der fortschreitenden Wüstenbildung, Bodenerosion und Bienensterben durch großflächige Wiederaufforstung
  • Assimilation von CO2 und anderer Treibhausgase
  • Einkommensgenerierung durch Obstanbau, Tierfutter und Holz

Sie wollen das Projekt unterstützen? Dann freuen wir uns über eine Spende: bereits 1 Euro genügt, um 3 Bäume pflanzen zu können!

Spendenkonto:
aktion hoffnung
IBAN DE61 7509 0300 0200 1432 00
BIC GENODEF1M05
Verwendungszweck: „Baumaktion – 8001 5001“

(Bitte für Spendenquittung Adresse angeben)

Bildrechte: Dr. Alexander Fink (Projekte für arme Menschen e.V.)

Ihre Ansprechpartnerin: