Meins wird Deins - Hilfsprojekt in der Ukraine

Rückblick auf Meins wird Deins 2020

... Danke für die Unterstützung!
... Danke für die Unterstützung!

Das war die Aktion „Meins wird Deins 2020“:

Wir haben uns sehr gefreut, dass bei der letzten Aktion 875 Kindertagesstätten, Schulen, Pfarrgemeinden und auch Privatpersonen dabei waren, die 15.222 kg gut erhaltene Kleidung gespendet haben. Ein besonderer Dank für Geldspenden in Höhe von 1.175 Euro.

Erlöse und die Geldspenden aus der Aktion kommen Kinderzentren in der Ukraine zugute. Junge Menschen erfahren dort Gemeinschaft, psychologische Betreuung und Seelsorge. Außerdem bieten die Projektmitarbeiter Hausaufgabenhilfe, Kunst- und Handwerkskurse, Sportaktivitäten sowie Ausflüge und Sommercamps an.

Vielen herzlichen Dank an alle, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben!

Der aktion hoffnung und dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ als Organisatoren ist es wichtig, dass die Kleiderteilaktion nachhaltig wirkt. Deshalb versenden wir nicht die gespendete Kleidung, sondern finanzieren mit den Verkaufserlösen jedes Jahr ein ausgewähltes Entwicklungsprojekt. So helfen wir mit, jungen Menschen weltweit eine lebenswertere Zukunft zu ermöglichen.

 

Bildrechte: Kindermissionswerk/Bettina Flitner