Rückblick auf Meins wird Deins 2018

... Danke für die Unterstützung!
Kinder im Zentrum "Yancana Huasy"  in Lima
... Danke für die Unterstützung!

Das war die Aktion „Meins wird Deins 2018“:

547 Kindertagesstätten, Schulen und Pfarrgemeinden waren dabei und haben 972 Pakete zu uns geschickt. Diese enthielten 9.791 kg Kleidung, Schuhe und Stofftiere.

Vielen herzlichen Dank an alle, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben!

Besonders danken wir allen, die uns 612 kg sehr gut erhaltene Kleidung gespendet haben. Diese können wir in unseren VINTY’S-Secondhand-Shops verkaufen und somit zur Ressourcenschonung beitragen. Ein besonderes Etikett macht im Shop jedem Kunden deutlich: mit dem Kauf dieses Kleidungsstücks wird die Aktion „Meins wird Deins“ unterstützt. Ebenfalls von Herzen DANKE für Geldspenden in Höhe von 2.340 Euro, die wir direkt und ohne Abzüge an das Projekt weiterleiten.

Der aktion hoffnung und dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ als Organisatoren ist es wichtig, dass die Kleiderteilaktion nachhaltig wirkt. Deshalb versenden wir nicht die gespendete Kleidung, sondern finanzieren mit den Verkaufserlösen jedes Jahr ein ausgewähltes Bildungsprojekt. So helfen wir mit, jungen Menschen weltweit eine lebenswertere Zukunft zu ermöglichen.

16.140 Euro für das Zentrum „Yancana Huasy“ in Lima, Peru

Alle Verkaufserlöse und Geldspenden werden wir an das Zentrum „Yancana Huasy“ weiterleiten. Dort werden Kinder und Jugendliche betreut und gefördert, die mit einer Behinderung leben. Das Hauptanliegen der mehr als 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es, die jungen Menschen in die Gesellschaft zu integrieren. Dazu werden diverse Therapiemöglichkeiten wie Sprach-, Physio-, Ergo- und Psychotherapie angewendet. Außerdem werden die Kinder ihrem Alter entsprechend in kleinen Gruppen unterrichtet. Jugendliche und junge Erwachsene arbeiten in verschiedenen Werkstätten im Zentrum und lernen dort Kochen, Nähen und vieles mehr oder sind mit dem Herstellen von Postkarten beschäftigt. Auch die Familien der Kinder werden die die Therapie und den Unterricht miteinbezogen.