Kinder im Kinder- und Jugendzentrum "Arche Noah" in Shkoder, Albanien

Nothilfe für Menschen in Albanien

Alle Erlöse aus KULTur.gut 2020 wären Menschen in Albanien zugute gekommen. Hier unterstützt die aktion hoffnung in diesem Jahr ganz besonders das Kinder- und Jugendzentrum „Arche Noah“ in Shkoder. Dort kümmern sich die „Schwestern der Spirituellen Weggemeinschaft“ um junge Menschen aus sozial- und wirtschaftlich schwierigsten Verhältnissen. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist die bisherige Arbeit kaum mehr möglich. Deshalb möchten die Schwestern in dieser Zeit noch mehr für kranke und notleidende Menschen in der Umgebung da sein. Sie versorgen viele Patienten, die in den Krankenhäusern nicht mehr versorgt wurden, mit den notwendigen Medikamenten und Verbandsmaterial.

Um trotz der Absage von KULTur.gut 2020 eine Nothilfe leisten zu können, bitten die Organisatoren alle Freunde von KULTur.gut um einen finanziellen Beitrag. Bitte zeigen Sie sich solidarisch und spenden Sie statt dem Kauf der Eintrittskarte 15 Euro zugunsten der Menschen in Albanien. Wenn sich 100 Gäste daran beteiligen, können 1.500 Euro an die Ordensgemeinschaft weitergegeben werden. Damit wird es möglich, für einige Wochen schwer erkrankte Menschen zu versorgen. 

Die Bankverbindung für die Spenden lautet:

IBAN DE61 7509 0300 0200 1432 00
BIC GENODEF1M05
Verwendungszweck: "Kinderzentrum Albanien – 8003 3001"